Meinungen

Im Gespräch mit Kundinnen, Kunden und Persönlichkeiten

Unsere Dienstleistungen richten sich an alle, die anspruchsvolle Fragen zu einem Finanzthema haben. Das kann die Pensionierung, die Steuern, eine Erbschaft oder Abfindung, eine Liegenschaft oder ein Wertschriftendepot betreffen. Was unsere Kundinnen und Kunden über die Zusammenarbeit berichten, und was renommierte Persönlichkeiten zu wichtigen Finanzfragen denken, lesen Sie hier.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Anlegen ist eine Frage der Ethik"

Werner Eugster ist Dr. med. und Kardiologe. Im Interview erklärt er, warum er bei seinen Geldanlagen nachhaltige Kriterien berücksichtigt hat.

Kurt Aeschbacher, Februar 2021

"Bleiben Sie immer neugierig"

Auch einer schwierigen Situation lässt sich Gutes abgewinnen, sagt Fernsehlegende Kurt Aeschbacher. 

Kundinnen und Kunden erzählen

"Ich habe meinen Entscheid nie bereut, dem VZ mein Geld anzuvertrauen"

Dr. Wolfgang Schleinzer war Chefarzt im Schweizer Paraplegiker-Zentrum und hat dort die Schmerzklinik geleitet.

Thorsten Hens, November 2021

"Viele Anleger wollen zu hoch hinaus"

Finanzprofessor Thorsten Hens erklärt, warum man mit realistischen Zielen weiter kommt – auch beim Geldanlegen.

Weitere Meinungen
Katja Gentinetta, Juni 2019

"Rentenalter könnte locker bei 72 liegen"

Was spricht dagegen, das Rentenalter zu erhöhen? Ein Gespräch mit der politischen Philosophin und Wissenschaftlerin Katja Gentinetta,

Bettina Mutter, September 2021

"Tu am besten, was du am besten kannst"

Bettina Mutter ist Spezialistin für Public Affairs. Sie sagt: Spezielle Aufgaben sollen Fachleute anpacken.

Gerhard Schwarz, September 2021

"Die Vorsorge ist eine Zeitbombe"

Mit blosser Kosmetik lassen sich die Probleme in der Altersvorsorge nicht lösen, sagt Gerhard Schwarz.

Josef Bachmann, September 2019

Enorme Umverteilung von Jung zu Alt

Die zweite Säule sei in Schieflage geraten, sagt Josef Bachmann, der ehemalige Geschäftsführer der Pensionskasse von PwC. 

Markus Städeli, November 2019

"Schleichender Diebstahl bei den Renten"

Jüngere Schweizerinnen und Schweizer sollten sich freuen, wenn das Rentenniveau sinkt.

Aymo Brunetti, April 2020

Ein höheres Rentenalter ist überfällig

Für die meisten Politikerinnen und Politiker ist das starre Pensionierungsalter von 64/65 ein Tabu. 

Pasqualina Perrig-Chiello, Juni 2020

"Babyboomer erfinden das Alter neu"

Die geburtenstarke Generation der Nachkriegszeit geht mit einem neuen Selbstverständnis in Pension.

Jérôme Cosandey, September 2020

"Freie Wahl der Pensionskasse: eine gute Idee?"

Unser Vorsorgesystem sei nicht mehr zeitgemäss, sagt Jérôme Cosandey, Forschungsleiter bei Avenir Suisse. 

Matthias Reinhart, Februar 2017

"Es war noch nie so einfach, seine Finanzen im Griff zu haben"

Schluss mit Papierstapeln und Schränken voller Bundesordner: Mit dem VZ Finanzportal haben Kunden sämtliche Bank- und Vorsorgedaten auf einen Blick online verfügbar, sagt VZ-Gründer Matthias Reinhart.

Thorsten Hens, November 2021

"Viele Anleger wollen zu hoch hinaus"

Finanzprofessor Thorsten Hens erklärt, warum man mit realistischen Zielen weiter kommt – auch beim Geldanlegen.

Daniel Koch, Juni 2021

"So muss mein Wissen nicht in Pension"

Als Krisenmanager des BAG wurde Daniel Koch zum Gesicht der Pandemie. Heute ist er pensioniert.

Werner Rüedi, April 2020

"Courtagen sind heikel und intransparent"

Werner Rüedi Chefredaktor der "Schweizer Versicherung" spricht über die Interessenkonflikte von Versicherungsbrokern.

Kurt Aeschbacher, Februar 2021

"Bleiben Sie immer neugierig"

Auch einer schwierigen Situation lässt sich Gutes abgewinnen, sagt Fernsehlegende Kurt Aeschbacher. 

Markus Meier, April 2021

"Eigenmietwert gehört in die Mottenkiste"

Markus Meier leitet den Hauseigentümerverband HEV Schweiz, einen der grössten Schweizer Verbände. 

Hanspeter Konrad, Februar 2021

"Courtagen sind häufig problematisch"

Viele Firmen nehmen die Hilfe eines Versicherungsbrokers in Anspruch, wenn sie eine passende Vorsorgelösung suchen. 

Stefan Meierhans, November 2020

"Bankgebühren: Mehr Fairness ist gefragt"

Stefan Meierhans wacht darüber, dass Konsumenten und Konsumentinnen keine missbräuchlichen Preise zahlen müssen. 

Roger M. Kunz, Juni 2021

"Darum sind solche Studien sehr wertvoll"

Der Titularprofessor an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel untersucht regelmässig Studien des VZ.

Jürg Eggenberger, November 2019

"Kaderleute wollen selbst entscheiden"

Jürg Eggenberger, Geschäftsleiter der Schweizer Kader Organisation (SKO) spricht über die Herausforderungen einer Bogenkarriere.  

Weitere Kundenstimmen
Kundinnen und Kunden erzählen

"Mein VZ-Berater denkt ähnlich wie ich."

Peter Strickler bespricht alle wichtigen Entscheidungen mit seinem VZ-Berater – seit fast 20 Jahren.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Man muss sich Zeit lassen"

Jürg und Barbara Bänninger übernahmen Hunn Gartenmöbel vor über 30 Jahren. Diesen Frühling haben sie nun ihre Nachfolge geregelt.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Der Nachfolge-Experte war unser Mentor und Moderator"

Yvonne und Thomas Zbinden haben ihre Bahnhof Apotheke jahrelang mit Herzblut geführt. 

Kundinnen und Kunden erzählen

"Retrozessionen gehören den Kunden – ohne Wenn und Aber"

Der Inhaber einer Consulting-Firma hat seine Wertschriften zur VZ Depotbank transferiert.

 

Kundinnen und Kunden erzählen

"Die enge Begleitung durch den Finanzierer war uns enorm wichtig"

L. O. hat den Umbau seines Elternhauses vom VZ VermögensZentrum überwachen und finanzieren lassen.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Die Beratung im VZ vermittelte mir eine ganz neue Sichtweise"

F. R. hat sein Vermögen letzten Frühling dem VZ VermögensZentrum zur Verwaltung anvertraut.

Kundinnen und Kunden erzählen

Firmenverkauf: Das ist wichtig aus Käufersicht

Welche Kriterien besonders wichtig sind, erklären Clemens Ruckstuhl und André Müller, Inhaber der Industrieholding Bachtel Group.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Dank dem VZ habe ich viel Geld gespart"

Alfred Trümpler hat das VZ vor rund vier Jahren kennengelernt. Seither spricht er sich immer mit seinem VZ-Berater ab, wenn es um Geld geht. 

 

Kundinnen und Kunden erzählen

"Es ist ein partnerschaftliches Verhältnis"

G. F. ist langjähriger Kunde beim VZ VermögensZentrum. Im Interview erzählt er von seinen Erfahrungen.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Darum haben wir gehandelt"

Dominique Osstyn CEO der ASSA ABLOY AG, der weltweit führenden Spezialistin für Schliess- und Sicherheitssysteme.

Kundinnen und Kunden erzählen

"Heute würden wir die Firmenübergabe eher früher angehen"

Alphonse Wicht und Rudolf Thomann wissen ihre Firma in guten Händen, wenn sie in den kommenden Jahren aufhören.