Vorsorgelösungen

Stellen Sie Ihre Vorsorge auf sicheren Boden

Die Säule 3a beim VZ ist eine flexible Wertschriftenlösung für Gebührenbewusste. Sie profitieren von bis zu 60 Prozent niedrigeren Gebühren, was über die Jahre eine Mehrrendite von mehreren 1000 oder sogar 10'000 Franken ausmacht. Optimieren Sie Ihre dritte Säule, indem Sie Ihr Säule 3a-Guthaben zum VZ transferieren. Für Ihre Freizügigkeitsgelder steht Ihnen beim VZ eine breite Palette an Konto- und Anlagemöglichkeiten zur Auswahl.

Die Säule 3a beim VZ ist eine der attraktivsten Vorsorgelösungen mit Wertschriften

Säule 3a mit ETF: Vermögen aufbauen und Steuern sparen

Beim VZ investieren Sie Ihr Säule 3a-Guthaben in die besten ETF und andere Indexfonds und erzielen dank tieferen Gebühren über die Jahre eine Mehrrendite von mehreren 1000 oder sogar 10'000 Franken. Aufgrund ihrer Flexibilität können Sie die Säule 3a mit ETF auf Ihre persönliche Risikotoleranz abstimmen und online jederzeit nach Ihren eigenen Präferenzen ausgestalten.

Angebot

Die Säule 3a beim VZ

Bestellen Sie die kostenlosen Unterlagen und eröffnen Sie Ihre Säule 3a beim VZ.

Termin

Kostenloses erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten vom VZ. Das erste Gespräch ist kostenlos.

Säule 3a mit Einzeltiteln: Renditechancen der Aktien nutzen

Die schweizweit erste Säule 3a mit Einzeltiteln ist höchst transparent und bietet eine optimale Diversifikation. Mit dieser Vorsorgelösung vom VZ können Sie in Ihrem Portfolio von den Renditechancen einzelner Aktien profitieren und gleichzeitig langfristig Vermögen aufbauen.

Merkblatt

Tipps zur Säule 3a

Das Merkblatt informiert, wo und wann sich Einzahlungen am meisten lohnen, und wie man am besten vorgeht.

Termin

Kostenloses erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten vom VZ. Das erste Gespräch ist kostenlos.

Freizügigkeit: Vorsorgegelder kostengünstig anlegen

Beim VZ können Sie Ihr Freizügigkeitsguthaben kostengünstig anlegen und steuerlich optimal beziehen. Sie wählen die Anlagestrategie aus, die zu Ihrer persönlichen Risikofähigkeit und Ihren Erfahrungen mit Wertschriften passt. Da wir beim VZ keine eigenen Finanzprodukte verkaufen und nur Anlageinstrumente einsetzen, die in einem objektiven Auswahlverfahren herausragen, treffen wir die Auswahl ausschliesslich in Ihrem Interesse.

Merkblatt

Tipps für Ihr Freizügigkeitsguthaben

Erfahren Sie in diesem Merkblatt, worauf Sie beim Transfer, bei der Anlage und beim Bezug von Freizügigkeitsguthaben achten sollten.

Vorsorgeplanung: Finanziell ausreichend abgesichert

Wie hoch ist Ihr Einkommen, wenn Sie wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten können? Mit welchen Versicherungsleistungen kann Ihre Familie rechnen, falls Sie sterben? Und wie viel Geld steht Ihnen nach der Pensionierung zur Verfügung? Wenn Sie Antworten auf diese Fragen möchten, ist eine Vorsorgeplanung beim VZ genau richtig.

Unsere Vorsorgeexpertinnen und -experten prüfen, wie Sie bei Krankheit und Unfall abgesichert sind und ob Sie einen zusätzlichen Versicherungsschutz brauchen. Und sie zeigen Ihnen auf, wie Sie das Beste aus Ihrer Pensionskasse und Ihrer Säule 3a herausholen, damit Sie ohne finanzielle Sorgen in Pension gehen können.

Aktion

Machen Sie einen kostenlosen Vorsorge-Check

Sie möchten wissen, wie Sie und Ihre Familie abgesichert sind, falls Ihnen etwas zustossen sollte?