Freizügigkeit: Wie verbessere ich meine Rendite?

Anders als eine Pensionskasse muss eine Freizügigkeitsstiftung keinen Mindestzins vergüten. Deshalb werden Freizügigkeitskonten praktisch nicht mehr verzinst. Allerdings dürfen Sie bei modernen Stiftungen selbst entscheiden, wie Ihr Guthaben angelegt wird – zum Beispiel in Obligationen, Aktien und andere Wertschriften. Dabei kann der Wert zwar schwanken, dafür ist die Rendite langfristig in der Regel deutlich höher als auf einem Freizügigkeitskonto. Lohnende Tipps für Ihr Freizügigkeitsguthaben finden Sie in unserem kostenlosen Merkblatt.

Merkblatt

Einkauf in die Pensionskasse: Das sollten Sie beachten

Erfahren Sie in diesem Merkblatt, was Sie wissen sollten, bevor Sie sich für einen PK-Einkauf entscheiden.

Termin

Kostenloses erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten vom VZ. Das erste Gespräch ist kostenlos.