Was sind "1e-Lösungen"?

1e-Pläne ermöglichen Angestellten selber zu bestimmen, wie ihr Vorsorgeguthaben auf versicherten Lohnteilen über 129'060 Franken (Stand 2021) investiert wird. Sie können die Anlagestrategie auf ihren persönlichen Anlagehorizont und ihre Risikofähigkeit abstimmen und somit die Rendite ihrer Vorsorgegelder nachhaltig optimieren. Die Bezeichnung 1e-Plan stammt vom Artikel 1e in der Verordnung über die berufliche Vorsorge (BVV 2). 

Unternehmen können mit einem 1e-Plan ihre Kosten für die berufliche Vorsorge senken und das Risiko einer Unterdeckung ausschliessen. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Pensionskasse fallen bei 1e-Plänen Sanierungsrisiken weg.

Wie Destinatäre mit dieser Wahlfreiheit umgehen und wie viel Risiko sie dabei eingehen, erfahren Sie aus der kostenlosen Studie "1e-Lösungen".

Merkblatt

Moderne Kadervorsorge – flexibel und steuersparend

Das Merkblatt zeigt die Möglichkeiten und Vorteile einer modernen Kadervorsorge für leitende Angestellte auf.

Termin

Kostenloses erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten vom VZ. Das erste Gespräch ist kostenlos.