Ehe für alle: Was ändert sich dadurch?

Ab Juli 2022 können gleichgeschlechtliche Paare zivil heiraten. Eingetragene Partnerschaften können ab dann nicht mehr eingegangen werden. Bestehende eingetragene Partnerschaften lassen sich aber weiterführen oder – falls gewünscht – in eine Ehe umwandeln.

Merkblatt

"Ehe für alle": Das müssen LGBT für ihre Finanzen wissen

Das Merkblatt zeigt gleichgeschlechtlichen Paaren, was sie beachten sollten, wenn sie heiraten.