Wie funktioniert der Handel mit Krypto-Assets?

Das VZ macht den Handel mit Krypto-Assets so einfach und sicher wie möglich. Beim Kauf werden die Krypto-Assets direkt Ihrem Bankdepot gutgeschrieben und der Gegenwert über Ihr Währungskonto abgerechnet.

Beim Verkauf werden die Coins, nicht wie sonst üblich, auf eine Krypto-Börse transferiert. Dadurch befinden Sie sich zu jederzeit im Besitz der VZ Depotbank, was eine durchgehend höchstmögliche Sicherheit gewährleistet: Sollte ein Broker oder eine Börse Konkurs gehen, erleiden Sie keine Verluste.

Merkblatt

Bitcoin und andere Kryptowährungen

Bitcoin und die Blockchain-Technologie sind in aller Munde. Als Zahlungsmittel konnten sich Kryptowährungen aber noch nicht durchsetzen.

Termin

Kostenloses erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten vom VZ. Das erste Gespräch ist kostenlos.