Erbschaftssteuern für eine Erbschaft von 500'000 Franken

Steuerbeträge 2021 unter Berücksichtigung der kantonal unterschiedlichen Freibeträge. Angaben in Franken

Steuerpflichtig sind die Erben. Für bewegliches Vermögen (z.B. Bargeld, Kontoguthaben, Wertschriften) sind die Steuersätze des Kantons massgebend, in dem die vererbende Person ihren Wohnsitz hat. Immobilien hingegen werden in den meisten Fällen an ihrem Standort besteuert.

Kanton Kinder Eltern Geschwister Konkuinatspartner 1 Stiefkinder Nichtverwandte
AG 0 0 73’800 32’900 0 109’200
AI 2’000 19’200 29’700 99’000 2’000 99’000
AR 0 0 108’900 58’800 0 158’400
BE 0 41’970 41’970 41’970 0 111’920
BL 0 0 70’500 70’500 33’750 147’000
BS 0 34’860 52’290 52’290 52’290 156’870
FR 2 0 0 44’179 69’424 65’216 185’130
GE 0 0 107’919 268’296 43’100 268’296
GL 0 25’875 45’080 45’080 41’400 112’700
GR 2 0 0 49’270 0 0 172’445
JU 0 35’000 70’000 70’000 35’000 175’000
LU 9’500 57’000 57’000 0 9’500 190’000
NE 13’500 13’500 75’000 100’000 75’000 225’000
NW 0 0 24’000 0 0 72’000
OW 0 0 0 0 0 0
SG 0 47’500 98’000 147’000 0 147’000
SH 0 33’500 70’600 176’500 0 176’500
SO 3 4’000 4’000 54’000 154’000 29’000 154’000
SZ 0 0 0 0 0 0
TG 0 32’640 70’000 140’000 0 140’000
TI 0 0 59’918 179’753 59’918 179’753
UR 0 0 38’800 0 0 116’400
VD 2 28’590 62’890 125’000 250’000 62’890 250’000
VS 0 0 50’000 125’000 125’000 125’000
ZG 0 0 28’360 0 0 70’900
ZH 0 12’000 67’500 122’400 45’000 140’400

1 Steuerfuss 2020

2 Der Kanton Zürich reduziert die Besteuerung der Kapitalleistungen ab dem Jahr 2022.

3 Die Höhe der Nachlasstaxe ist bereits berücksichtigt und hängt von der Höhe des gesamten Nachlassvermögens ab. Bei den aufgeführten Beträgen wird davon ausgegangen, dass das gesamte Erbe 500’000 Franken beträgt.

Quelle: TaxWare

Diese Seite teilen