Maximalzins festlegen

Jeder Hypothekarnehmer sollte für die Wahl der richtigen Hypothekarstrategie festlegen, welchen Maximalzins er langfristig tragen kann und will.

Hypothekarzinsen unterliegen mitunter sehr grossen Schwankungen. Zwischen 1985 und 2014 schwankte der Zinssatz für 5-jährige Festhypotheken zwischen rund 1,5 und fast 10 Prozent.

Jeder Hypothekarnehmer bekommt ab einem bestimmten Hypothekarzinssatz Schwierigkeiten, seine Zinsen zu zahlen. Diese Schmerzgrenze ist im einen Fall bereits bei 4 Prozent erreicht, in anderen erst bei 8 Prozent. Nicht jeder Schuldner aber, der sich einen Hypothekarzins von 8 Prozent leisten kann, möchte ein solches Risiko eingehen.

Herleitung der maximalen Wohnkosten
Herleitung der maximalen Wohnkosten

Diese Seite teilen