Limiten beim Bezug von Vorsorgeguthaben für Wohneigentum

Der Staat fördert den Erwerb von Wohneigentum, indem Pensionskassenguthaben und Säule-3a-Guthaben für die Finanzierung eines Eigenheims vorzeitig bezogen oder dem Hypothekargläubiger verpfändet werden können.

Die Banken rechnen diese Guthaben beim Kauf eines Eigenheims als Eigenmittel an. Für Pensionskassenguthaben gibt es eine Einschränkung: Eigenheimkäufer müssen mindestens 10 Prozent des Kaufpreises in Form von anderen Eigenmitteln aufbringen. Wer schon ein Eigenheim besitzt, kann sich Vorsorgeguthaben auszahlen lassen und damit seine Hypothekarschulden abbauen.

Bis 50 darf man das gesamte Pensionskassenguthaben vorbeziehen. Ältere erhalten den Betrag, den sie mit 50 hätten vorbeziehen können, oder die Hälfte des aktuellen Guthabens – je nachdem, welche Summe höher ist.

Bei den meisten Pensionskassen sind Vorbezüge bis drei Jahre vor der Pensionierung möglich. Ein Vorbezug muss mindestens 20’000 Franken betragen, und zwischen zwei Bezügen müssen mindestens fünf Jahre liegen.

Ein 3a-Konto kann man nur als Ganzes beziehen

Bezüge von 3a-Guthaben sind ebenfalls nur im Abstand von fünf Jahren möglich. Das Gesetz schreibt für den Bezug von 3a-Guthaben keine Mindesttranchen vor. Die meisten 3a-Stiftungen akzeptieren jedoch keine Teilbezüge, sondern zahlen nur das gesamte Guthaben auf einem Konto aus.

Bis die Pensionskasse einen Vorbezug auszahlt, kann es bis zu sechs Monate dauern. Lassen Sie sich von Ihrer Pensionskasse schriftlich bestätigen, dass sie das Guthaben vor Ihrem Notariatstermin für die Eigentumsübertragung auszahlt.

Rückzahlung eines Pensionskassenvorbezugs

Pensionskassen- und 3a-Guthaben muss man beim Bezug als Einkommen versteuern. Wer einen Wohneigentumsvorbezug zurückzahlt, kann diese Steuern wieder zurückverlangen. Der Anspruch auf Rückerstattung der Steuern erlischt drei Jahre nach der Rückzahlung des Vorbezugs.

Einige Pensionskassen erlauben Rückzahlungen von Wohneigentumsvorbezügen nur bis drei Jahre vor der Pensionierung.

Diese Seite teilen