VZ Finanzportal: Jetzt haben Sie Ihre Finanzen noch besser im Griff

Diese Seite teilen

Wie E-Banking, aber besser: Im passwortgeschützten Bereich des VZ haben Sie den vollständigen Überblick über alle Finanzen Ihres Haushalts. Börsengeschäfte, Hypotheken oder Versicherungen: Endlich können Sie alles bequem an einem einzigen Ort erledigen – und gleichzeitig viel Geld sparen.

Das VZ macht es Ihnen leicht, Ihre Finanzen im Griff zu haben. Wie ein Pilot im Cockpit haben Sie dank dem VZ Finanzportal die Übersicht über alles, was für Ihre finanziellen Angelegenheiten wichtig ist.

Das VZ Finanzportal löst das E-Banking ab, wie Sie es bis jetzt kennen. Wie gewohnt erledigen Sie hier Ihre Zahlungen, informieren sich über Börsen und Märkte, kaufen und verkaufen Wertpapiere. Neu können Sie jetzt auch alle Versicherungspolicen und Hypotheken überwachen sowie Ihre Steuern und den Nachlass bewirtschaften. Etwas Vergleichbares gibt es in der Schweiz bisher nicht.

Tagesaktuelle Daten, immer und überall

Das neue Portal wird Schritt für Schritt ausgebaut. Läuft etwa Ihre Versicherung aus, werden Sie künftig frühzeitig informiert, wie Sie sich besser und günstiger versichern. Und bevor Sie Hypotheken refinanzieren müssen, benachrichtigt Sie das Überwachungssystem des VZ, damit Ihnen genügend Zeit bleibt, um die Zinssätze und Laufzeiten zu optimieren.

Im Portal sind auch wichtige Dokumente sicher digital aufbewahrt, zum Beispiel Testamente, Steuerunterlagen oder Vorsorge-Ausweise. So haben Sie immer und überall Zugang zu Ihren aktuellen Finanzdaten.

Damit Ihre Daten so sicher wie möglich sind, setzt das VZ ausgereifte und erprobte Verschlüsselungstechnologien ein. Und natürlich entscheiden Sie selbst, was Sie online abspeichern möchten und was nicht.

Bessere Leistungen für weniger Geld

Ihre Geldgeschäfte über das VZ Finanzportal zu erledigen ist auch deshalb attraktiv, weil Sie dadurch Geld sparen. Denn beim VZ sind die Kosten und Gebühren für alle Dienstleistungen deutlich tiefer als bei anderen Anbietern

Ein Vergleich mit den grössten Banken und Versicherern zeigt: Ein Ehepaar kann jeden Monat bis zu 1’000 Franken für seinen Haushalt einsparen, wenn es alle Finanzdienstleistungen beim VZ bezieht. Pro Jahr sind das rund 12’000 Franken – und das bei gleichwertigen oder sogar besseren Leistungen.