Was das VZ für homosexuelle Paare und Singles tun kann

Seit 2007 können sich gleichgeschlechtliche Paare eintragen lassen. Dieser Zivilstand hat grossen Einfluss auf die persönliche und finanzielle Situation. Aber auch für Paare, welche im Konkubinat zusammen leben, stellen sich wichtige Fragen.

Beim VZ können sich Lesbians, Gays, Bisexuals und Transgenders – kurz LGBT – zu allen finanziellen Fragen beraten lassen.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen