Eine gute Planung mindert die Steuerbelastung

Diese Seite teilen

In der Schweiz lassen sich immer mehr gleichgeschlechtliche Paare eintragen. Beim VZ empfehlen wir, die steuerlichen Konsequenzen dieses Schritts vorgängig genau abzuklären: Wie hoch ist die Steuerbelastung in einer eingetragenen Partnerschaft? Wie viel Steuern werden beim Bezug der Vorsorgegelder fällig? Und wie verändern sich die Erbschaftssteuern?