Webinar: Selbstständig – Vorsorge-Fehler vermeiden

Viele Selbstständige spielen mit dem Feuer, weil sie häufig nur in der AHV/IV versichert sind. Wenn ihnen etwas zustösst, sind die finanziellen Einbussen massiv: bei Invalidität, Tod oder nach der Pensionierung. Unternehmer sollten darum so früh wie möglich prüfen, wie sie die Vorsorgesituation für die ganze Familie verbessern können.

Im Webinar erfahren Sie, wie Sie bei einem Schicksalsschlag abgesichert sind. Unsere Referenten beantworten Ihre Fragen und informieren Sie über die wichtigsten Punkte:

  • Was ist besser – eine Säule 3a oder eine Pensionskasse?
  • Welche Leistungen erhalte ich bei Invalidität infolge Krankheit oder Unfall?
  • Wie ist meine Familie im Todesfall abgesichert?
  • Ist meine Altersvorsorge durch Vorsorgelücken gefährdet?
  • Brauche ich einen zusätzlichen Versicherungsschutz?

Das Webinar dauert rund eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos, Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Jetzt anmelden:

Donnerstag, 27.8.2020 um 17 Uhr

Dienstag, 1.9.2020 um 11.30 Uhr

Diese Seite teilen