Pensionierung – Rente oder Kapital?

Über das gesamte Erwerbsleben hinweg sammelt sich in der Pensionskasse ein beachtliches Guthaben an. Wenn die Pensionierung näher rückt, steht man vor der Wahl, das Kapital auszahlen zu lassen oder als lebenslange Rente zu beziehen. Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf die Frage, was besser ist.

Der Entscheid wirkt sich nicht nur auf die Höhe und Sicherheit des Einkommens nach der Pensionierung aus, sondern auch auf die finanzielle Flexibilität, die Steuerrechnung und die Absicherung der Angehörigen.

Deshalb ist es wichtig, die Unterschiede zu kennen und sorgfältig abzuwägen, welche Lösung den persönlichen Familien- und Vermögensverhältnissen am besten entspricht. Die wichtigsten Kriterien erfahren Sie in diesem Merkblatt.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen