Hypotheken

Ist der Kaufpreis für die Immobilie fair?

Die Preise für Wohnimmobilien sind seit 2009 um durchschnittlich 50 Prozent gestiegen. Was Kaufinteressenten jetzt beachten sollten.

Adrian Wenger

Hypothekarexperte

Immobilien sind heute gefragter denn je. Die Pandemie hat das Wohnen in den eigenen vier Wänden noch beliebter gemacht. Die tiefen Zinsen und das knappe Angebot sind weitere wichtige Treiber für die steigenden Immobilienpreise.

Erfahren Sie Aktuelles zu Hypotheken, Zins- und Marktentwicklungen – mit Tipps zu Ihrer Hypothekarstrategie:

Mittlerweile gibt es einen regelrechten Bieterkampf um gesuchte Objekte. In dieser Situation empfiehlt es sich, vor einem Kauf eine erfahrene Fachperson beizuziehen. So kann man sich davor schützen, zu viel zu bezahlen. Ob der verlangte Preis gerechtfertigt ist, lässt sich mit einer professionellen Schätzung überprüfen. 

Die Beraterinnen und Berater des VZ VermögensZentrums haben sehr viel Erfahrung mit der Bewertung und Finanzierung von Immobilien. Sie begleiten Sie bei jedem Schritt bis zum Ziel: Sie schätzen den Verkehrswert, wählen mit Ihnen zusammen das geeignete Hypothekarmodell und die passende Strategie. 

Die Kosten für eine Beratung sind gut investiert. Denn mit der optimalen Finanzierung können Sie über die Jahre sehr viel Geld sparen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin im VZ in Ihrer Nähe.