KMU-Special: Pensionskasse, Versicherungen & Nachfolge

Newsletter vom 28. Mai 2018

Erfahren Sie, wie Sie als Unternehmer oder PK-Verantwortlicher die Berufliche Vorsorge, Ihre Personen- und Betriebsversicherungen und Geldanlagen optimieren können.

Überprüfen Sie regelmässig Ihre PK-Leistungen

So können Sie als Unternehmer Ihre Pensionskassen-Kosten senken und die Leistungen optimieren.

Bei den PK-Kosten sind die Unterschiede nach wie vor enorm: Pro versicherter Person verrechnet die teuerste Sammelstiftung fast zehnmal so hohe Verwaltungskosten wie die günstigste (siehe Tabelle unten).

Mit dem Verwaltungsaufwand, den sie den versicherten Unternehmen verrechnen, finanzieren die Pensionskassen ihre Administration und den Vertrieb, während die Risikoprämien die Leistungen bei Invalidität und Tod abdecken.

Vergleichen lohnt sich. Denn die Erfahrung zeigt, dass vor allem Firmen, die die Leistungen ihrer PK schon länger nicht mehr verglichen haben, oft das grösste Sparpotenzial aufweisen.

Deshalb sollten Unternehmer und PK-Verantwortliche ihre PK-Lösung regelmässig überprüfen und die Konditionen neu aushandeln. Denn sie müssen sicher sein, dass sie für ihre Beschäftigten die besten Leistungen zum besten Preis bekommen.

Verwaltungskosten im Vergleich
Verwaltungskosten im Vergleich

Wer wissen möchte, wie seine Pensionskasse im Vergleich dasteht, kann jetzt einen kostenlosen Pensionskassen-Check beim VZ machen. Die VZ-Experten analysieren dabei die Prämien und die Leistungen bei Invalidität, Tod und Alter.

Unternehmer und PK-Verantwortliche erhalten im Anschluss eine Auswertung mit einem einfachen Ampelsystem, das ihnen anzeigt, welche Leistungen sie optimieren können und wie hoch ihr künftiges Sparpotenzial ist. 

Sie möchten mehr erfahren? Dann laden Sie jetzt den Vorsorge-Ausweis Ihrer Pensionskasse vertraulich hoch (idealerweise ein Sammelausweis). Die VZ-Experten erstellen für Sie anschliessend kostenlos eine Analyse. Oder rufen Sie das VZ in Ihrer Nähe an und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Gespräch.

Diese Seite teilen