Menu
De

Gesucht: Kapitalgeber für einzigartiges Unternehmen in der Musikindustrie

Im Rahmen einer neuen Finanzierungsrunde suchen wir zusätzliche Kapitalgeber für ein einzigartiges Unternehmen in der Musikindustrie. Mit einer Million Franken Umsatz erreicht das Start-up 2020 den Break-Even.

Das Skalierungspotenzial des mehrfach ausgezeichneten Unternehmens ist substanziell und international:

  • Die verkauften Stückzahlen wachsen stark, während sich der Deckungsbeitrag gleichzeitig überdurchschnittlich entwickelt.
  • Bestehende Patente sind die Basis für einen neuen, internationalen Industriestandard.
  • Ziel ist die Etablierung eines weltweiten Lizenzverfahrens.

Ausgangslage

Während der ersten Jahre nach der Gründung stellte das Start-up vor allem hochstehende Produkte her, die auch von internationalen Musikgrössen genutzt werden. Im absoluten High-End-Bereich hat das Unternehmen einen erstklassigen Ruf. Der Premium-Markt wird weltweit auf 120 Mio. USD geschätzt und bietet grosse Wachstumspotenziale. Mit zahlreichen Patenten für seine technologischen Entwicklungen hat das Unternehmen ein klares Alleinstellungsmerkmal im Markt.

Eine neue Produktlinie reicht qualitativ an das Premium-Sortiment heran, kann aber kosteneffizienter und in grösserer Stückzahl produziert werden. Dadurch erreicht sie ein breiteres Publikum. Obwohl die neue Linie bislang nicht aktiv beworben wurde, sind bereits hunderte Exemplare bestellt. Dadurch wurde, schneller als im Businessplan prognostiziert, bereits in diesem Jahr der Break-Even erreicht.

Das Gesamtvolumen des neuen Segments wird auf weltweit 750 Mio. USD geschätzt. Um den Markt schneller zu erschliessen, möchte das Unternehmen über Lizenzprogramme mit Branchengrössen zusammenarbeiten. Sie könnten die technologischen Errungenschaften in ihre Produkte integrieren und dadurch einen flächendeckenden neuen Industriestandard etablieren.

Zielsetzung

Um die Potenziale auszuschöpfen und weiter zu wachsen, wurde ein Branchenprofi als COO rekrutiert, der beim grössten Branchenplayer als VP für das Globale Marketing und Brand Management zuständig war. Zudem werden die Marketingaktivitäten rund um das neue Produktsegment ausgebaut. Dafür werden weitere 2 bis 3 Mio. CHF an Kapital in Form einer Wandelanleihe gesucht.

Interessiert? In den nebenstehenden Dokumenten können Sie alle wichtigen Informationen und Kontaktdaten herunterladen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Diese Seite teilen

Zum Seitenanfang