Unternehmensverkauf

Nachfolger für ein B2B-Handelsunternehmen mit technischen Produkten

Zum Verkauf steht ein gut geführtes Familienunternehmen, das seit mehreren Generationen technische Verbrauchsprodukte im Bereich Healthcare und Industrie vertreibt. Zu den Erfolgsfaktoren des Unternehmens zählen:

  • Ein diversifiziertes Produktportfolio
  • Interessante Wachstumspotenziale
  • Eine breite, über viele Jahre sehr treue Kundenbasis
  • Vertretung von namhaften Herstellern in der Schweiz
  • Ausgeprägte Logistikkompetenz mit kurzen Lieferzeiten

Im Jahr 2021 hat das Unternehmen mit 8 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund 3.5 Mio. Franken erwirtschaftet. Dabei wurde ein bereinigter EBIT von ungefähr 300'000 Franken erzielt.

Käuferprofil

Das Angebot richtet sich an Unternehmen, die ihre Produktpalette ergänzen, Verkaufskanäle ausbauen oder ihre Kapazitäten erweitern möchten. Für strategische Käufer bietet es eine ideale, solide Basis mit Ausbaupotenzial. Für eine unternehmerische, vertriebsorientierte Persönlichkeit mit Eigenkapital bietet der Kauf eine attraktive Möglichkeit für ein Management-Buy-In.

Zielsetzung

Die Inhaber beabsichtigen, die Firma in neue Hände zu übergeben. Da keine familieninterne Nachfolge möglich ist, wird die Unternehmung verkauft. Den jetzigen Inhabern ist es wichtig, Firma und Arbeitsplätze langfristig zu erhalten. Sie sind bereit, die Übergangsphase aktiv zu unterstützen. Als Käufer oder Käuferin erwerben Sie ein exzellent geführtes Unternehmen, das optimal in Nischenmärkten positioniert ist und interessante Entwicklungspotenziale bietet.

Fakten

Verkaufspreis Auf Anfrage, Voraussetzung für weitere Informationen ist ein Eigenkapitalnachweis im Umfang von rund 600'000 Franken  
Rechtsform Aktiengesellschaft  
Firmendomizil Deutschschweiz  
Mitarbeitende 8  

Kurzprofil (PDF)
Vertraulichkeitserklärung (PDF)
Weitere Kauf- und Verkaufsangebote

Gregor Müller

Nachfolgeexperte
Telefon
E-Mail
gregor.mueller [at] vzch.com